Veranstaltungsdetails

Methoden der Datenrepräsentation und Klassifikation (VSD, Teil II)

Kurs-Nr.: 080389 | Zeit: Do 14-16 | Raum: GD E2/208 CIP-Pool | Semester: WiSe 2018/2019

Jeworutzki

Vorraussetzungen

Abschluss des Moduls „Forschungsmethoden und Statistik“. Anmeldung über CampusOffice ab dem 03.09.2018.

Beschreibung

Das Seminar behandelt fortgeschrittene statistische Klassifikationsverfahren und deren rechentechnische Umsetzung mit dem Statistikprogramm R. Die geplanten Themen der Veranstaltung sind:

  • Ziele von Klassifikationsverfahren und Gütekriterien für Klassifikationen
  • Multidimensionale Skalierung
  • Hierarchische und nicht-hierarchische Clusterverfahren
  • Modellbasierte Klassifikationsverfahren
  • Validierung von Klassifikationslösungen

Voraussetzungen für Studiennachweise / Modulprüfungen

Studiennachweise und Modulprüfungen können durch das regelmäßige Lösen von Übungsaufgaben erworben werden.

Literatur

  • Backhaus et al. (2011): Multivariate Analysemethoden. Eine anwendungsorientierte Einführung. 13., überarbeitete Auflage, Springer.
  • Bailey, K. D. (1994): Typologies and taxonomies. Sage.
  • Cox, T. F./Cox, M. A. A. (2001): Multidimensional scaling. 2. Auflage, Chapman & Hall/CRC.
  • Hennig, C. (2007): Cluster-wise assessment of cluster stability. In: Computational Statistics & Data Analysis, Nr. 52. 258-271.
  • Kaufman, L. & Rousseeuw, P. J. (1990): Finding groups in data. Wiley.