Veranstaltungsdetails

Probleme bei Aggregatanalysen (MAD, Teil I / II) (MAD)

Kurs-Nr.: 080395 | Zeit: Do | Raum: GD 2/208 CIP-Pool | Semester: SoSe 2019

Jeworutzki

Vorraussetzungen Anmeldung über eCampus ab dem 25.02.2019.
Wünschenswert, aber nicht Bedingung, ist die vorherige Teilnahme an einem R Einführungskurs.
Eine eintägige R-Einführung findet am 28.03.2019 statt.Mehr Informationen auf methodenzentrum.rub.de.

Kommentar Spätestens seit Robinsons (1950) anschaulichen Ausführungen zum Problem des „ökologischen Fehlschluss“ wird die Nutzung aggregierter Daten im Rahmen sozialwissenschaftlicher Forschung problematisiert. Dennoch werden aggregierte Daten, also Daten die durch das Zusammenfassen von Individualdaten für Regionen, Staaten, Organisationen oder Unternehmen entstehen, auch heute noch für Analysen genutzt, u.a. da Individualdaten aus Datenschutzgründen nicht verfügbar sind oder weil gerade die aggregierte Information für Kontextanalysen relevant ist.

Im Rahmen des Seminars werden insbesondere folgende zwei Problembereiche bei der Analyse von Aggregatdaten behandelt und Vorschläge zum Umgang mit diesen Problemen diskutiert:

Zentral ist das Problem der ökologischen Inferenz (ecological inference), das auftritt, wenn mittels Aggregatdaten Aussagen über die Individualebene getroffen werden sollen.

Eng damit verbunden ist das Problem der Gruppenbildung, das zum sog. “aggregation bias” führen kann und insbesondere bei Kontextanalysen relevant ist und in der räumlichen Statistik als “modifiable areal unit problem (MAUP)” bezeichnet wird.

Voraussetzungen für Studiennachweise / Modulprüfungen
Studiennachweise können durch aktive Teilnahme und das Bearbeiten von Übungsaufgaben erworben werden. Die Modulprüfung umfasst zusätzlich eine Hausarbeit.
Literatur

  • King, G. (1997): A solution to the ecological inference problem: reconstructing individual behavior from aggregate data, Princeton, NJ, 1997.
  • Langbein, L. I . und Lichtman, A. J. (1978): Ecological inference, Beverly Hills, Calif., 1978.
  • Robinson, W. S. (1950): Ecological correlations and the behavior of individuals. In: American Sociological Review, Band 15, Ausgabe 3, 1950, S. 351–357.