Course Details

Große Datensätze: Datenbanken (AMS)

Course: 080387 | Time: Block Course | Room: FNO 02/74 | Term: Winter 2015/2016

Pötter

Blockveranstaltung am 07./08.11 und 05./06.12.15, FNO-CIP-Pool

Voraussetzungen
Keine. Anmeldung über CampusOffice am 17. August 2015.

Kommentar
Relevante und reproduzierbare statistische Analyseergebnisse erfordern zuverlässige statistische Algorithmen und nachvollziehbare Datentransformationen und -selektionen. Für die Analysearbeit sind wiederum effiziente, zuverlässige und möglichst zeitsparende Verfahren unerlässlich.
Im Seminar werden zunächst einige der wichtigsten Problembereiche anhand von Beispielen identifiziert: Probleme der endlichen Darstellung von reellen Zahlen und daraus folgende Rundungs- und Approximationsfehler, Verwendung ineffizienter Algorithmen, ineffiziente Speicherung von Daten und ineffizienter Zugriff, sowie ineffiziente Dokumentationsprozesse. In all diesen Bereichen sind oft und ohne großen Aufwand erhebliche Präzisionssteigerungen und Zeitgewinne gegenüber Standardverfahren erzielbar, so dass selbst kleine Projekte spürbar von entsprechenden Techniken profitieren.

Im Einzelnen werden behandelt:

  • Rundungs- und Approximationsfehler und deren Vermeidung
  • Rechnen mit Zahlen unterschiedlicher Präzision
  • Spärlich besetzte Matrizen
  • Rekurrente Algorithmen und „exakte“ Verfahren
  • Datenhaltung: Speicherverwaltung und schneller Zugriff/schnelle Transformation; Datenbanken

Voraussetzungen für Studiennachweise / Modulprüfungen
Übungen am Rechner (Studiennachweis) bzw. Bearbeitung von Übungsaufgaben.

Literatur
Wird zu Beginn der Veranstaltung bereitgestellt.