Software und Datenzugang

Software

In den Lehrveranstaltungen der Sektion werden verschiedene Statistikanwendungen genutzt. Im Folgenden finden Sie Bezugsmöglichkeiten und Literaturhinweise.

Stata

Stata ist ebenfalls ein kommerzielles Statistikpaket und erfreut sich u.a. aufgrund der umfangreichen Analysemöglichkeiten von Panel-Daten einer wachsenden Beliebtheit in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.

Bezugsmöglichkeit für Studierende:

Leider können Stata Lizenzen nicht direkt beim Rechenzentrum der RUB bezogen werden. Neben dem eigenständigen Erwerb der Studierenden-Lizenz (z.B. bei DPC) ist es möglich, Stata in den Rechnerpools der Fakultät zu nutzen.

Stata-Lizenzen für Abschlussarbeiten:

die Fakultät für Sozialwissenschaft hat fünf Stata-Studentenlizenzen (Version 14, IC) für die Ausleihe an Studierende erworben, die an unserer Fakultät eine empirische BA-/MA-Abschlussarbeit schreiben möchten. Die Lizenzen können auf Antrag für begrenzte Zeit bei Kristian Knierim (Sowi-EDV) entliehen werden.

Literaturtipps:

  • Stata Youtube-Channel
  • Stata User Guide
  • Acock, Alan C. (2012): A gentle introduction to Stata. 3. überarbeitete Aufl. College Station Tex: Stata Press (A Stata Press publication). Infos
  • Kohler, Ulrich; Kreuter, Frauke (2012): Datenanalyse mit Stata. Allgemeine Konzepte der Datenanalyse und ihre praktische Anwendung. 4. Aufl. München: Oldenbourg, R. Infos
  • Long, J. Scott (2009): The workflow of data analysis using Stata. College Station, Tex: Stata Press. Infos

SPSS

SPSS ist ein in den Sozialwissenschaften weitverbreitetes kommerzielles Statistikpaket.

Bezugsmöglichkeit für Studierende:

Das Rechenzentrum der Ruhr-Universität bietet eine kostengünstige Jahreslizenz für Studierende an. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Rechenzentrums .

Literaturtipps:

  • SPSS for Windows : An Introduction to Use and Interpretation in Research E-Book
  • Akremi/Baur/Fromm (2011): Datenanalyse mit SPSS für Fortgeschrittene 1 E-Book
  • Fromm (2012): Datenanalyse mit SPSS für Fortgeschrittene 2: Multivariate Verfahren für Querschnittsdaten E-Book
  • Jansen/Laatz (2007): Statistische Datenanalyse mit SPSS für Windows E-Book

R

R ist eine kostenfreie statistische Programmiersprache. Diese kann von der R-Homepage heruntergeladen werden und steht für Linux, MacOS X und MS Windows zur Verfügung. Im Comprehensive R Archive Network (CRAN) ist eine Vielzahl an Erweiterungen erhältlich. Einen aktuellen Überblick zu neu entwickelten Zusatzpaketen bietet das R Journal sowie das Journal of Statistical Software.

Literaturtipps:

  • Crawley, M. J. (2007): The R Book. Chichester: Wiley & Sons
  • Ligges, U. (2009): Programmieren mit R. Springer: Berlin E-Book
  • Manderscheid, K. (2012): Sozialwissenschaftliche Datenanalyse mit R. VS: Wiesbaden E-Book
  • Dalgaard, P. (2002): Introductory Statistics with R. Springer: New York

LaTeX

Zur Erstellung von Haus- und Abschlussarbeiten wird die Verwendung des kostenlosen LaTeX-Softwarepaketes empfohlen. Zur Verwendung werden eine TeX-Distribution, wie bspw. MiKTeX, sowie ein Editor, wie bspw. Texmaker, benötigt. Nützliche Hilfestellungen zur Verwendung von LaTeX finden Sie im LaTeX Kochbuch und bei der Deutschen Anwendervereinigung TeX.

Literaturtipps:

  • Kopka, H. (2002): LaTeX. Band 1 – Einführung. München: Addison-Wesley
  • Mittelbach, F. / Goossens, M. (2005): Der LaTeX-Begleiter. München: Pearson
  • Jürgens, M. (2000): LaTeX – eine Enführung und ein bißchen mehr… E-Book
  • Schlosser. J. (2008): Wissenschaftliche Arbeiten schreiben mit LaTeX. Heidelberg: MITP

Weitere Software

Neben den großen Statistik-Paketen gibt es eine Vielzahl weitere spezalisiertere Anwendungen.

  • ArcGIS ist ein Geoinformationssystem zur Darstellung und Analyse von georeferenzierten Daten. Die Sektion beteiligt sich an der Finanzierung einer Lizenz für Forschung und Lehre. Wenn Sie ArcGIS in Ihrer Abschluss- oder Seminararbeit nutzen möchten, kontaktieren Sie Sebastian Jeworutzki .
  • QuantumGIS ist eine open source Alternative zu ArcGIS.

Datensätze

In der Sektion sind verschiedenen Datensätze für Sekundäranalysen vorhanden oder können beantragt werden. U.a. können folgende Datensätze für Abschluss- oder Seminararbeiten genutzt werden:

Wenn Sie diese Daten nutzen möchten, sprechen Sie bitte die Mitarbeiter der Sektion an. Je nach Datensatz sind die Zugangsmöglichkeiten unterschiedlich restriktiv. In allen Fällen muss eine Datenschutzvereinbarung geschlossen werden.

Weitere Hinweise zum auffinden, zitieren und dokumentieren von Forschungsdaten in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften finden Sie in der Broschüre Wegweiser Forschungsdaten.

Verweise zu frei zugänglichen Daten finden Sie unter der Rubrik Links.

LimeSurvey für Studierende

LimeSurvey:http://www.limesurvey.org/de/ ist eine einfach zu bedienende Anwendung für Online-Befragungen. Die Sektion betreibt eine eigene LimeSurvey-Installation, die Studierende im Rahmen von Abschluss- oder Seminararbeiten nutzen können.

Wenn Sie unseren Server für Ihre Befragung nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an Dipl. Soz. Wiss. Sebastian Jeworutzki