Dr. Sarah Potthoff
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Ruhr-Universität Bochum
Dr. Sarah Potthoff
Fakultät für Sozialwissenschaft
Juniorprofessur Qualitative Methoden der Sozialwissenschaft
Universitätsstrasse 150
Raum FNO 02/38
D-44801 Bochum

Tel: +49(0)234 32 - 23213
E-Mail: sarah.potthoff@rub.de

Sprechstunde: Donnerstag 11-12 Uhr (in der vorlesungsfreien Zeit n.V.)

Zur Person

Sarah Potthoff hat an der Universität Bielefeld Soziologie und Literaturwissenschaft studiert. Anschließend war sie im Bereich der entwicklungspolitischen Bildungs- und Projektarbeit tätig und hat an der Bielefelder Graduiertenschule für Geschichte und Soziologie ihre Dissertation “Negotiating gender justice and cultural diversity. A qualitative study about nari adalats (women’s courts) in rural Karnataka, India” verfasst. Im Rahmen des Studiums und der Dissertation erfolgten mehrmonatige Forschungsaufenthalte in Indien.
Seit März 2016 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Sektion sozialwissenschaftliche Methoden und Statistik.

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

Qualitative Sozialforschung, Frauen- und Geschlechterforschung, Rechtsanthropologie, Indien